ffnungszeiten, Anfahrt und Kontakt?
Sie sind hier: Startseite > Maurer > Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Was 1960 mit der Gründung durch Kurt und Helga Maurer auf knapp 100 m² als kleines Lederwarengeschäft in der Sindelfinger Straße 10 begann, hat sich in über 50 Jahren zum größten familiengeführten Fachgeschäft in der Böblinger Innenstadt entwickelt.

Das Händlersein ist uns in die Wiege gelegt: Für unsere Kunden aus dem Landkreis und Umgebung verlässlicher Ansprechpartner sein, wenn es um Taschen, Koffer und Behältnisse aller Art fürs Unterwegssein geht. Waren wir zunächst Nahversorger, wandelte sich das im Laufe der Zeit, denn wir leben in einer der wirtschaftlich dynamischsten Regionen Deutschlands: Mit anspruchsvollen Menschen, sehr mobil, oft auch international, genauso wie aus vielfältigen Kulturen stammend. Darauf haben wir stets reagiert, gemäß dem Motto: Stillstand ist Rückschritt.

1960
Leder Maurer 1960Gründung von Leder Maurer durch Kurt und Helga Maurer. Verkaufsfläche: 100 m²

1965
Erster großer Umbau, Vergrößerung auf 180 m²
1985
25-jähriges Jubiläum: Leder Maurer gilt bereits als führendes Fachgeschäft für hochwertige Lederwaren im Kreis Böblingen
1995
Nach mehreren kleinen Umbauten folgt der bis dahin umfassendste in der Firmengeschichte. In nur 3 Wochen erhalten die Ladenräume und die Hausfront ein vollkommen neues Gesicht. Auf nun 200 m² präsentiert sich ein bestens ausgestattetes Fachgeschäft mit Depots führender Marken der Öffentlichkeit.
1997
Ralf Maurer übernimmt die Geschäftsleitung aus den Händen der Eltern. Das Sortiment wird konsequent durch die Aufnahme von weiteren Top-Marken ausgebaut.
2000
Zahlreiche Aktivitäten begleiten die Kunden durch das Jahr des 40-jährigen Firmenbestehens.
2001
Im Oktober folgt ein Schritt, der das umfassende Angebot von Leder Maurer nochmals erweitert: Im komplett erneuerten Breuningerland Sindelfingen eröffnet maurer – taschen und accessoires. Mit den Schwerpunkten Mode, Business und Freizeit ist man nun auch in der Nachbarstadt in erstklassiger Lage vertreten.
2006
Leder Maurer wird mit dem Gütesiegel ASSIMA PLUS ausgezeichnet. Deutschlandweit stehen die Mitglieder dieser starken Verbundgruppe für erstklassigen Service, Top-Marken und den Anspruch, am jeweiligen Standort die Nummer Eins zu sein. Kurz: Taschen. Mode. Kompetenz.
2007
Anfang November ist es soweit: Das in 10 Wochen auf 370 m² erweiterte und komplett modernisierte Stammhaus in Böblingen öffnet seine Pforten. Ausgestattet mit Deutschlands erster Kofferteststrecke präsentiert sich eine in dieser Art einmalige Auswahl der verschiedenen Sortimente.
2010
50 Jahre Leder Maurer: Zahlreiche Veranstaltungen – von der Modenschau bis zum Jubiläumsverkauf – begleiten die Kunden durch das Jubiläumsjahr. Schön, dass auch die Firmengründer Kurt und Helga Maurer kräftig mitfeiern können.
2011
Fit für die Schule – mit der ersten Veranstaltung dieser Art starten Maurer und Scout im Indoor-Erlebnispark Sensapolis in die Schulranzensaison. Ein absoluter Höhepunkt folgt am 3. Juli: Die Berliner Chartstürmer von Culcha Candela kommen zur Autogrammstunde in die Sindelfinger Straße. Ein einmaliges Erlebnis für die vielen Fans und das Maurer-Team. Im Oktober gibt es im Breuningerland ein kleines Jubiläum und einen großen Umbau zu feiern: Nach 10 Jahren erhält der Shop im Sindelfinger Einkaufstempel ein vollkommen neues Gesicht.
2012
Mit dem Einbau eines RIMOWA Shops zeigt wieder einmal Maurer Flagge: Die begehrlichen Gepäckstücke des Kölner Herstellers werden nun in ganz neuer Umgebung umfassend präsentiert.

2013
Wir freuen uns auf ein neues Outfit – im Herbst wird die Fassade des Gebäudes in der Sindelfinger Straße komplett renoviert und verleiht damit auch den Geschäftsräumen neuen Glanz.